Link verschicken   Drucken
 

Demenzbetreuung

Sie sind pflegende/r Angehörige/r und wünschen sich und vieles mehr. Hier wollen wir Sie unterstützen und lassen Sie nicht im Regen stehen!  Wir bietet eine ambulante Betreuungsleistung für alle Senioren und für Demenzerkrankte an.

 

Unser geschultes und motiviertes Personal betreut und begleitet Ihren Angehörigen stundenweise. Dabei wird Einfühlungsvermögen, Wertschätzung, Zuwendung und Aktivierung groß geschrieben, um die Lebensqualität des dementen Patienten zu verbessern, Ängste abzubauen sowie Sicherheit und Orientierung zu vermitteln.

 

Biographiearbeit spielt hier eine wichtige Rolle, damit gezielt das Identitätsgefühl des zu Pflegenden erhalten bleibt. Denn Vergangenheit und Erinnerungen beleben.

 

Hier eine kleine Auswahl aus unserem Beschäftigungsangebot:
  • Biographisches Arbeiten
  • Gedächtnistraining
  • Musizieren
  • Basale Stimulation (z.B. Handbad)
  • Zeitung lesen, Spaziergänge, Einkäufe, gemeinsames Kochen oder Backen u.a.
  • Begleitung zu Ärzten

 

So ist auch weiterhin für Sie in Ruhe einkaufen, ein Spaziergang oder auch ein Treffen mit Freunden möglich. Speziell für Pflegebedürftige mit erheblichem Betreuungsbedarf nach § 84b SGB XI stehen sogar je nach Pflegegrad finanzielle Mittel für eine Betreuung zur Verfügung.

 

Denken daran, auch für Sie als pflegender Angehöriger ist es wichtig, sich regelmäßige Auszeiten zu gönnen, damit Sie wieder fit und ausgeruht den Pflegealltag bewältigen können. Sie sind nicht alleine, wir stehen Ihnen bei. Rufen Sie uns an und machen Sie gleich einen Beratungstermin bei uns im Büro oder beim zu Pflegenden selbst aus.

Kontakt
 

Büro: 09281-5493670 (werktags von 08:00 - 12:00)

 

Joditzer Weg 43

95030 Hof

 

24h-Rufbereitschaft: 0160-2345343

E-Mail: info(@)pflegedienst-roedel.de

 

Informationen - Notdienst [mehr]

 

 
 
Nachrichten