Link verschicken   Drucken
 

Pflegesicherungsbesuch

Der Pflegesicherungsbesuch ist für jeden wichtig der einen Pflegegrad hat und nicht pflegerisch durch einen ambulanten Pflegedienst betreut wird.

 

Für die Pflegegrad 1,2 und 3 muss alle 6 Monate ein ambulanter Pflegedienst vorbeischauen. Bei dem Pflegegrad 4 und 5 sind es alle 3 Monate.

 

Dort können von dem zu Pflegenden und auch von den Angehörigen wichtige Fragen rund um die Pflege geklärt werden. Der Pflegedienst gibt auch Tipps, welche Möglichkeiten es in Punkto Pflegehilfsmittel gibt und leistet soweit möglich auch Hilfestellung bei diversen Anträgen (z.B. für ein Hausnotrufgerät).

 

Ziel ist es auch hier ein möglichst perfektes Umfeld zu schaffen, so dass sich der zu Pflegende wohl fühlt und gut versorgt ist, aber dass auch die Angehörigen nicht überlastet werden.

Kontakt
 

Büro: 09281-5493670 (werktags von 08:00 - 12:00)

 

Joditzer Weg 43

95030 Hof

 

24h-Rufbereitschaft: 0160-2345343

E-Mail: info(@)pflegedienst-roedel.de

 

Informationen - Notdienst [mehr]

 

 
 
Nachrichten